Kulinarische Kriminacht in Dissen

Im Febuar 2011 lud die Realschule und die evangelische Gemeinde zu einer kulinarischen Kriminacht ein.

Aus der Ankündigung von 2011:

"Es ist nicht alles Gold was glänzt“ lautet der Titel des Krimis, den die Theater-AG der Realschule Dissen eingebettet in ein kulinarisches Vergnügen – in Form eines Mehr-Gänge-Menüs – gemeinsam mit der Stiftung Dissen am Freitag, den 4. Februar und Samstag, den 5. Februar 2011 ab 20.00 Uhr präsentiert. Einen ersten „Eindruck“ konnten sich die BesucherInnen des Zuckerbäckermarktes in einem Trailer verschaffen, der in den Abendstunden des ersten Adventswochenendes per Beamer an der Kirchenwand zu sehen war. Die Veranstaltung trifft im Vorverkauf auf sehr großes Interesse. 

Der Erlös kommt je zur Hälfte der Jugendarbeit der Ev. Jugend und der Realschule Dissen zugute."

Die Sache wurde ein voller Erfolg dank des großen Einsatzes vieler Ehrenamtlicher!